Sie betreiben mehrere PV-Anlagen oder eine PV-Anlage mit einer Leistung mehr als 100 kWp

Auch als Betreiber mehrerer PV-Anlagen und/oder einer Einzelanlage mit einer Leistung von mehr als 100 kWp können Sie unser PV-Steuerpaket durch Ausfüllen unseres PV-Fragebogens in Anspruch nehmen.

Die hierfür anfallenden Pauschalgebühren für die Erstellung der Einnahme-Überschuss-Rechnung(en) nebst sämtlicher Steuererklärungen und ggfls. Feststellungserklärungen mit den entsprechenden Anlagen ermitteln wir anhand der von Ihnen nachfolgend einzutragenden Angaben.

Wir benötigen dazu folgende Angaben von Ihnen:
(Die fett gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder)

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnummer:
PLZ und Ort:
Telefon:
E-Mail:
Antwort erbeten per:

Bitte füllen Sie für jede der von Ihnen betriebenen Photovoltaik-Anlagen alle Felder der folgenden Tabelle aus:

Nr. PLZ Ort Leistung (kWp) Finanzamt Betreiber (Name / Gesellschaft)
1
2
3
4
5
Weitere Anlagen
Bei mehr als 5 Anlagen geben Sie bitte in das folgende Feld für jede weitere Anlage PLZ, Ort, Leistung (in kWp), das zuständige Finanzamt sowie Name/Gesellschaft des Betreibers an:
  

 

Zu den Photovoltaik-Seiten...

 

Photovoltaik-Topliste