Kanzleiprofil

Die Steuerkanzlei Schemm von Steuerberater Peter Schemm betreut Mandanten im Großraum München und Unternehmen und Privatpersonen aus Dachau Karlsfeld Unterschleißheim Oberschleißheim Olching Gröbenzell Puchheim Allach Obermenzing Moosach Feldmoching Germering Eichenau Emmering Geiselbullach Gernlinden Maisach Esting und Fürstenfeldbruck.

Außerdem sind unsere Mandanten in den Gemeinden des Landkreises Dachau ansässig und zwar in Altomünster Ampermoching Arnbach Bergkirchen Erdweg Feldgeding Großberghofen Großinzemoos Günding Haimhausen Hebertshausen Hilgertshausen Markt Indersdorf Kleinberghofen Niederroth Oberroth Petershausen Röhrmoos Schwabhausen Sigmertshausen Stetten Sulzemoos Tandern Unterweikertshofen Vierkirchen Walkertshofen und Weichs.

Unsere Tätigkeit umfasst für Unternehmer die Bereiche Steuerberatung u.a. die Erstellung von Jahresabschluss (Bilanz GuV Anhang Anlagenspiegel Lagebericht Gewinnermittlung nach § 4 Absatz 3 EStG Einnahmenüberschussrechnung) sowie die Erstellung sämtlicher Steuererklärungen für Privatpersonen Einzelunternehmen Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften und zwar insbesondere die Einkommensteuererklärung Gewerbesteuererklärung Umsatzsteuererklärung Feststellungserklärung Schenkungsteuererklärung Erbschaftsteuererklärung.

Im Zusammenhang mit der Einkommenssteuererklärung ermitteln wir den Überschuss der Einnahmen über die Werbungskosten bzgl. der Vermietungseinkünfte Einkünfte aus selbständiger Arbeit, aus Kapitalvermögen (Zinseinkünfte Dividenden) und aus nichtselbständiger Arbeit.

Im Rahmen der Finanzbuchführung erstellen wir Umsatzsteuervoranmeldungen Zusammenfassende Meldungen und die laufende Buchführung. Für unsere Mandanten mit Angestellten erstellen wir die gesamte Lohnbuchführung einschließlich Gehaltsabrechnung Beitragsnachweisung für die Krankenkasse Lohnfortzahlungsantrag die Abrechnungen für Lohn und Gehalt.

Die in unserer Steuerkanzlei betreuten Betriebe betreiben ihre Unternehmen in der Rechtsform GmbH GmbH&Co.KG OHG Einzelfirma Kommanditgesellschaft (KG) und Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR bzw. GdbR).

Es bestehen Kooperationen mit einer Steuerberatungsgesellschaft und einer Anwaltskanzlei (Sozietät) in der ein Rechtsanwalt die Zusatzqualifikation Fachanwalt für Arbeitsrecht und Familienrecht und einer die als Fachanwalt für Strafrecht besitzt.

Herr Steuerberater Schemm befindet sich derzeit in der Vorbereitung zum Fachberater für internationales Steuerrecht. Diese Zusatzqualifikation können nur Steuerberater erwerben, die eine umfangreiche deutlich über dem Durchschnitt liegende Tätigkeit im Bereich internationales Steuerrecht nachweisen können. Um die Anerkennung als Fachberater zu erhalten sind u.a. umfangreiche Kenntnisse im Außensteuerrecht über Doppelbesteuerungsabkommen, beschränkte Steuerpflicht, Besteuerung von Steuerausländern in Deutschland und Grenzpendlern nachzuweisen.

Die Kanzlei betreut neben Inländern auch Mandanten mit Herkunft, Wohnsitz oder Tätigkeit in Polen Österreich Italien Türkei Albanien Spanien Holland Schweiz Tschechien Slowakei Serbien Kroatien Ungarn Rumänien und Griechenland.